Vitamin D - Das Sonnen-Vitamin

Vitamin D und Sonne: Sonnenlicht ist die wichtigste Vitamin-D-Quelle. Das Vitamin wird durch Sonne in der Haut gebildet. Wieviel Sonne ist dafür nötig?


Was ist Vitamin D?

Vitamin D nimmt unter den Vitaminen eine besondere Rolle ein. Denn streng genommen handelt es sich nicht um ein Vitamin, sondern um ein Hormon. Es kann im Gegensatz zu den meisten anderen Vitaminen vom Körper selbst gebildet werden. Die Voraussetzung dafür ist allerdings, dass ausreichend Sonnenlicht (UVB-Strahlung) auf die Haut einwirkt. Vitamin D ist an zahlreichen Stoffwechselprozessen im Körper beteiligt und hat für unsere Gesundheit eine herausragende Bedeutung. Das Problem: Etwa 80 Prozent der Deutschen sind nicht ausreichend mit Vitamin D über das Sonnenlicht und die Nahrung versorgt.

Wenn es um unsere Gesundheit geht, ist eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D unverzichtbar. Knochengesundheit und Muskelkraft - Vitamin D ist an zahlreichen Stoffwechselprozessen im Körper beteiligt.



Vitamin D - Kraft der Sonne

Vitamin D ist das einzige Hormon, bei dem die Versorgung nicht vorwiegend über die Ernährung, sondern über die Sonne erfolgt: Durch direkte Sonneneinstrahlung auf die Haut kann der Körper selbst Vitamin D herstellen. Maßgeblich ist dafür die Intensität der im Sonnenlicht enthaltenen UV-B-Strahlung, die auch für die Bräunung der Haut mit verantwortlich ist.

Während man annehmen könnte, dass die Vitamin-D-Versorgung aufgrund dieser Möglichkeit zur körpereigenen Produktion kein Problem darstellen sollte, ist heute leider das Gegenteil der Fall. Durch die städtische Lebensweise und lange Arbeitstage in geschlossenen Räumen bekommen die meisten Menschen heute nicht genügend Sonne, so dass besonders in den nördlichen Industrienationen die meisten Menschen selbst im Sommer einen Vitamin-D-Mangel erleiden.


Im Sommer und unter freiem Himmel kann der Körper in weniger als einer Stunde Vitamin D produzieren, dass in etwa der Einnahme von 10.000 bis 20.000 IE entspricht.


Fazit: Rausgehen, die Sonne genießen, sich bewegen und eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung sind die beste Medizin für euren Körper.


Lasse jetzt deinen Vitamin-D-Spiegel messen und dich individuell beraten.