SESSION DESIGN IM ATHLETIKTRAINING

Functional Training ist mehr als die Aneinanderreihung von Übungen und Methoden. Jeder Athlet ist anders und braucht daher eine andere Gewichtung der einzelnen Module.

Eine Training-Session setzt sich aus verschiedenen Modulen und Komponenten zusammen. Diese Bausteine stellen das Grundgerüst einer Einheit dar und verleihen dem Training System und einen roten Faden. Dies macht es dem Trainer leichter, zu planen und für den Kunden ist eine klare Struktur erkennbar. Aus den gewonnenen Ergebnissen von Fragebögen, der Screening- und Test-Batterie, kann nun ein zielgerichtetes Programm zusammengestellt werden.

Ich habe Chris gebeten, auf meinem Eishockey Athletik Camp, einen Vortrag für Trainer zu diesem interessanten Thema zu halten.

Chris erkläutert anschaulich in seinem Vortag, wie das Ganze in der angewandten Praxis mit Athleten aussieht.

Hier kannst du einen Einblick in den Vortag "Session Design im Athletiktraining" mit Chris Gamperl, gewinnen.

Dauer: 2 min

Über Chris Gamperl


Chris Gamperl ist AthletikCoach sowie ausgebildeter Physio-, und Fitnesstrainer und betreut seit einigen Jahren erfolgreich Spitzensportler und Mannschaften in ganz Europa.
Neben der Betreuung von Athleten ist Chris Gamperl auch Autor wissenschaftlicher Artikel und dozierte als Referent an der Technischen Universität in München. Er arbeitete im amerikanischen Collegesport als Strength and Conditioning Coach. Für Perform Better Europe ist Chris Experte für Athletiktraining und im Ausbilderteam.